Zur Hauptseite        
Zu den Modulen Zurück...    

Medizin

  In aller Regel übt man seinen Sport aus, ohne über das Thema Medizin nachdenken zu müssen; zum Glück. Dennoch kann beim Thema Sport der Aspekt Medizin kaum ausgeblendet werden. Je ambitionierter man seinem Sport nachgeht, umso leidvoller muss man früher oder später erkennen, das der eigene Körper auch anfällig ist und Pflege benötigt.    
     
 
Aus vielerlei Hinsicht ist es gut zu wissen, in welchem Bereichen man gesundheitliche Probleme hatte und wie mit diesen Verfahren wurde. Man kann sein Training anders gestalten, kann bei erneuten Problemen diesen besser entgegnen, wenn man auf seine eigene fundierte und mit Fakten versehene Erfahrung zurück greifen kann.
   
 
Weiterhin bietet natürlich die Medizin aber auch Möglichkeiten zur vorbeugenden Gesundheitspflege, wie Gesundheitschecks etc. Auch diese gilt es in entsprechender Form festzuhalten.
   
     
 

 

Sport.Hirn verfügt über die folgenden Eintragsmöglichkeiten

  • Arztbesuch allgemein
  • Zahnarztbesuch
  • Unfallbeschreibung
  • Krankheit allgemein
  • Medikamentenverwendung
  • Krankenhausaufenthalt
  • Physiotherapie
  • ....
   
 

Im Detail können bei einem Arztbesuch noch detailierte Maßnahmen beschrieben und festgehalten werden:

  • Blutdruckmessung
  • EKG
  • Lungenfunktionstest
  • Impfung
  • ....
   
       
  Hier eine Bildserie eines beispielhaften medizinischen Eintrages und seiner Weiterentwicklung:    
 
   
 
   
  Eine weitere Bildserie eines Krankheitsfalls mit Medikamentenverwendung:    
 


   
       
       
       

 


       © 2018 Sport.Hirn                Kontakt Impressum-Datenschutz